WILLKOMMEN

Ein herzliches Willkommen auf der Homepage der EFG Pfullingen. Wir möchten Ihnen einen Einblick geben, wie wir als Gemeinde unterwegs sind, was wir glauben und was Sie bei einem Gottesdienstbesuch erleben können.

Finden Sie gerne bei einem Besuch bei uns heraus, wer hinter den Filmbildern der nächsten Seiten steckt, welchen Originalen Sie begegnen und mit wem Sie offen ins Gespräch kommen können. Über Gott und die Welt.

Gemeinde ist uns Heimat und Perspektive, Begegnung und Beziehung. Zu Gott – zueinander – und zu allen, denen wir auf unserem Weg begegnen. IN Pfullingen, MIT Pfullingen, FÜR Pfullingen und darüber hinaus! Schauen Sie mal rein bei uns, zum Gottesdienst und zu einer Tasse Kaffee im neu geplanten Begegnungs-Cafe.

Aktuell ist zur Eindämmung des Coronavirus noch immer ein Infektionsschutzkonzept mit Maskenpflicht, Abstandsregel und Händedesinfektion nötig. Allerdings ist keine Anmeldung zu unseren Veranstaltungen notwendig. Durch den Fortschritt unseres Umbaus freuen wir uns, wieder mehr Besucher herzlich einladen zu können. Nach wie vor wollen wir auch allen anderen Interessierten unsere Sonntagsgottesdienste mittels Internet-Videostreaming anbieten. Der Link hierzu ist jeweils HIER untenstehend aufrufbar:

Herzlich willkommen zu unserem Online-Gottesdienst
am Sonntag, den 05. Dezember 2021
10:00 Uhr

Link zum Livestream: https://youtu.be/qdydLGyr0CA

 

Bei Fragen, Gebets- und Seelsorgeanliegen erreichen Sie unser Gemeindebüro unter 07121/704573 oder info@efg-pfullingen.de

Bleiben Sie bewahrt und unter Gottes Segen!

Aktuelles

12.12. - 19.12.2021 - Aktion BibelStern Sambia

aktionBibelstern

Zu Weihnachten Gottes Wort verschenken

In Sambia besitzt nur jeder dritte Christ eine eigene Bibel. Gemeinsam können wir das ändern: Mit nur 7 Euro schenken wir einem Menschen die erste eigene Bibel und die Teilnahme an einem Bibelkurs.

Im ostafrikanischen Sambia würden Zehntausende gerne mehr über Gott und sein Wort erfahren. Aber sie haben keine Bibel. Was für uns eine Selbstverständlichkeit ist – nämlich eine eigene Bibel zu besitzen – ist für viele Menschen in Sambia bisher nur ein Traum. Mit der Aktion BibelStern erfüllt die Bibel Liga diesen großen Wunsch nach Gottes Wort. Hand in Hand mit einheimischen Gemeinden vor Ort werden durch die Aktion interessierte Menschen mit einer Bibel beschenkt. In Bibelstudiengruppen lesen sie gemeinsam Gottes Wort, tauschen sich darüber aus und lernen so zentrale Glaubensinhalte.

Die Bibel Liga will mit der Aktion 20.000 Teilnehmern von Bibelkursen eine erste eigene Bibel zur Verfügung stellen und wir können tatkräftig dazu beitragen.

Darüber informieren wir in unserer Gemeinde am Sonntag, den 12.12.2021 mit einem aktuellen Film-Clip zur Situation in Sambia und die Ziele der Aktion. Außerdem wird an diesem Sonntag Reinhard Knödler, der Leiter der BibelLiga Deutschland, die Predigt halten.

Sowohl an diesem Tag wie auch am Sonntag, den 19.12., werden nach dem Gottesdienst ‚BibelSterne‘ gegen eine Spende von 7 Euro angeboten. Jeder so erworbene BibelStern bringt eine komplette Bibel inklusive Schulungsmaterial auf den Weg nach Sambia. Was gibt es Passenderes als zu Weihnachten Gottes Wort zu verschenken?

19.12.2021 17:00 Uhr Christmas-Gospel mit Helmut Jost & Friends

HelmutJostAndFriends

Helmut Jost & Friends - Christmas Gospel im Livestream Weihnactslieder im Soul & Gospelstiel

Ein Adventskonzert der besonderen Art findet am Sonntag, den 19. Dezember um 17 Uhr in Pfullingen statt. Der Auftritt von Helmut Jost & Friends wird live übers Internet direkt in die EFG übertragen. Dort kann eine begrenzte Anzahl von 60 Besuchern unter Berücksichtigung eines Infektionsschutzkonzepts das Konzert gemeinsam erleben. Unser 360° Soundsystem sorgt im Saal für einen brillanten Klang. Eine Anmeldung und Platzreservierung können Sie über unser Gemeindebüro unter 07121/704573 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vornehmen.

Ausgestattet mit einer markanten schwarzen Stimme wurde Helmut Jost zu einem Wegbereiter der europäischen Gospel- und Soulmusik. Seine Gospelproduktionen haben immer wieder Maßstäbe gesetzt und seine Kompositionen gehören zum Stammrepertoire
vieler europäischer Gospelchöre. Auch die Stimmen von Ruthild Wilson, Frieder Jost, Leslie Jost, Eberhard Rink und Eva Schäfer kennzeichnet eine gospelige, soulige und vom Jazz angehauchte Färbung. Nur so lassen sich die atemberaubende Präzision und der verblüffende Zusammenklang der Stimmen erklären. Wenn diese Gesangsgruppe sich nun daran macht, die beliebtesten Weihnachtslieder aus dem amerikanischen und deutschen Raum a-capella auf die Bühne zu bringen, ist Gänsehaut vorprogrammiert.

Kein ablenkendes Beiwerk, sondern Vokal-Musik im wahrsten Sinne: mehrstimmiger Close- Harmony-Gesang mit wenig instrumentaler Begleitung. Da wird aus „Stille Nacht“ ein Soulklassiker und aus „Gloria in Excelsis Deo“ ein Gospel-Highlight.

Ergänzt werden die Gesangsstücke durch Mut machende, hoffnungsvolle, aber auch nachdenkliche Zwischentexte. Ein vorweihnachtlicher Termin zum Auftanken. Medizin für Seele und Geist.

Helmut Jost und seine Frau Ruthild Wilson setzen sich als Botschafter für das Kinderhilfswerk Compassion ein: „Gospelmusik war von Anfang an Trost, Ermutigung und Ausdruck der Hoffnung für die Armen, Geschundenen und Wehrlosen. Als Vertreter dieses Genres sind wir froh und dankbar, unsere Herzensmusik mit aktiver und konkreter Hilfe verbinden zu können.“ Anstelle eines Ticketpreises wird vor Ort um eine Spende für die Haiti- Erdbebenhilfe von Compassion gebeten.